Mein Weg

Ich bin ein neugieriger Mensch, interessiert, Herzoffen, geduldig und mitfühlend.  Herausforderungen oder Krisen im Leben, sehe ich als Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung und Entfaltung.

 

In der Ausbildung zur Physiotherapeutin tauchte ich in eine Faszinierende Welt ein.

der Lehre von Gestalt, Struktur und Lage der Einzelnen Körperteile. Den Gesunden Vorgängen und Mechanismen im Körper, so wie den Ursachen und Entwicklungen von Krankheiten. Die Methoden die ich lernte waren wertvoll, doch mir fehlte etwas.

Die darauf folgende Ausbildung zur Craniosacral Therapeutin und die tiefgehenden Fortbildungen in der Trauma- und Gesprächstherapie, gaben mir die Möglichkeit die Ebenen von Seele und Geist mit der Körperebene zu vereinen. 

 

Ich sammelte viele Jahre wertvolle Erfahrungen in verschiedenen Institutionen. im Bereich der Altersheilkunde und der Ganzheitlichen Krebstherapie. Im Bereich von Gesundheitsstörungen des Stütz-und Bewegungsapparates, so wie der inneren Organe.  Ein weiterer und wesentlicher Bereich war die Psychosomatik.

Die Menschen, die ich begleitete, waren die besten Lehrer.

 

In mir entstand der grosse Wunsch, einen eigenen Platz zu schaffen, wo ich individuell mit meinen Fähigkeiten und Erfahrungen auf die Bedürfnisse der Menschen eingehen und die Behandlungen flexibel gestalten kann.

Ich eröffnete meine eigene Praxis , in der ich seit 2016 ganzheitliche Behandlungen anbiete.

 

Ich lebe seit 2006 in der Zentralschweiz. mit meinem Mann, unseren zwei Katzen und unserer Hündin, wohne ich am schönen Südhang der Rigi, am Vierwaldstättersee. 

In unserer heutigen schnelllebigen und leistungsorientierten Zeit, tut es mir gut immer wieder inne zu halten. Ich bin viel in der Natur, am Wandern, Spazierengehen oder Joggen. die vielseitige Pflanzen-und Tierwelt zieht mich dabei immer wieder in ihren Bann. Meditation, Tanzen und Yoga sind für mich ein wunderbarer körperlicher und mentaler Ausgleich. Malen ist eine Leidenschaft, die mich seit meiner Kindheit begleitet und mir viel Freude, Inspiration und Erfüllung bringt. 

 

Beruflicher Werdegang:

Seit 2019 Selbständig in eigener Praxis

 

2016-2018 Teilzeit Selbständig in eigener Praxis

 

2015-2018 Seeklinik Brunnen

Tätigkeit im Bereich Psychosomatik mit Schwerpunkt Burnout und Depression

 

2008-2014 Aeskulap Klinik Brunnen

Tätigkeit im Bereich Onkologie und Schmerztherapie

 

2006-2007 Kur-Klinik Sonnmatt Luzern

Tätigkeit im Bereich Geriatrie und Rehabilitation

   

 

Ausbildung:

2010 Diplom Craniosacral Therapeutin (CH)

2006 Diplom Physiotherapeutin (DE)

 

 

Fortbildung:

Um mich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln, nehme ich regelmässig an Fortbildungen und Supervisionen teil.

 

um einige meiner Fortbildungen zu nennen:

  • Traumatherapie
  • Traumaspezifische verbale Begleitung
  • Systematische Gesprächsführung und Prozessarbeit
  • Vizerale  Arbeit (Verdauungssystem,  Bauchorgane und Urogenitalsystem)